Café Pause

Abwarten & Tee Trinken

Albrechts Patisserie, Prenzlauer Berg

Hinterlasse einen Kommentar

Heute ist Siebenschläfer und das Wetter ist durchwachsen. Damit kann ich leben. Habe endlich die Empfehlung einer lieben Freundin befolgt und bin zum englischen Buchladen St. Georges’s nach Prenzelberg gefahren. Sehr gefährlicher Laden! Bücherregale bis zur Decke und eine Riesenauswahl an gebrauchten Büchern. Habe mich zusammengerissen und nur drei Paperbacks mitgenommen.

Sehr zufrieden mit dem Bücherkauf bin ich in Albrechts Patisserie hängen geblieben: Eine süße kleine Konditorei, die zwei Filialen in Berlin hat. Man sitzt schön vor dem Laden, die Tischdecken mit dem rot-weißen Karo stechen vor allem den Spatzen ins Auge. Scheint wohl eine Signalfahne zu sein: Hier gibt es Krümel.

Habe mir einen Assamtee bestellt und mich von einem Mango Kefir Törtchen verführen lassen. Loser Tee im Beutel, ich bin zufrieden. Das Törtchen ist auch ein Genuss, schön fluffig mit einem versteckten Kern aus Himbeerkonfitüre. Glutenfrei, wenn das jemanden inspiriert.

Zwei Minuten, nachdem ich mich auf der Karotischdecke ausgebreitet habe, fängt es an zu regnen. Schon klar, also jongliere ich meinen Nachmittagstee nach drinnen. Dort ist es nicht ganz so gemütlich wie draußen, der Laden wirkt trotz des Wiener Klassik Kronleuchters ein wenig steril. Dafür ist die Bedienung sehr nett und klappert auch nur ganz leise mit dem Geschirr.

Um 18:30 ist Ladenschluss und die Sonne drückt sich zwischen die Wolken. Ich spanne meinen Regenschirm auf und laufe durch den Nieselregen zur S-Bahnhaltestelle. Jetzt ist Sommer.

Die Bewertung: ★★

Das Highlight: Mango Kefir Törtchen mit Obstdeko

Das Manko: Innenraum ein bisschen eng

Die Musik: Das sachte Rauschen der Eistruhe

Das Buch: Jeanette Winterson, Why Be Happy When You Could Be Normal?

Das Zitat: When my mother was angry with me, which was often, she said, ‚The Devil led us to the wrong crib.’ The image of Satan taking time off from the Cold War and McCarthyism to visit Manchester in 1960 – purpose of visit: to deceive Mrs Winterson – has a flamboyant theatricality to it.

Albrechts Patisserie

Albrechts Patisserie
Rykerstraße 39 10405 Berlin | Prenzlauer Berg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s